Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten.

Weitere Informationen

Buscar
Meine Favoriten 0
Ensalada malagueńa

Salat aus Malaga

Teilen

Ganz besonders für das tropische Klima wird die Costa del Sol oft beneidet - die Durchschnittstemperatur im Jahr liegt bei ca. 20 Grad! Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich auch die Küche anpasst und es viele sommerliche und frische Gerichte voller Geschmack gibt - so wie dieses! Ein perfektes Beispiel für die mediterrane Küche, wobei die Produkte der Gegend auf gesunde Art und Weise zubereitet werden.


Zubereitungsrezept

Zeit

30 Minuten

Zutaten

  • 200 gr entsalzener Kabeljau (Lendenstücke)
  • 2 Orangen
  • 1 Sträußchen Schnittlauch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 Kartoffeln
  • schwarze Oliven
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Beschreibung

Ganz besonders für das tropische Klima wird die Costa del Sol oft beneidet - die Durchschnittstemperatur im Jahr liegt bei ca. 20 Grad! Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich auch die Küche anpasst und es viele sommerliche und frische Gerichte voller Geschmack gibt - so wie dieses! Ein perfektes Beispiel für die mediterrane Küche, wobei die Produkte der Gegend auf gesunde Art und Weise zubereitet werden.

Schritt für Schritt

1. Den entsalzenen Kabeljau eine Nacht vorher einweichen lassen. Am Tag der Zubereitung abtropfen und in nicht zu große Würfel schneiden.

2. Die Orangen waschen und in Ecken schneiden.

3. Den Schnittlauch und die Frühlingszwiebel kleinhacken.

4. Die bereits gewaschenen und gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden.

5. Den Kabeljau mit der Orange, den Zwiebeln und den schwarzen Oliven in einer Schüssel vermischen.

6. Mit Öl, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.


Fotogalerie