Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Informationen zu sammeln, die zur Optimierung des Besuchs beitragen, jedoch in keinem Fall zur Sammlung persönlicher Daten.

Weitere Informationen

Buscar
Meine Favoriten 0
Alhaurín el Grande - Provincia de Málaga y su Costa del Sol

Pfarrei Nuestra Seńora de la Encarnación

Teilen

Sein Bau wurde nach der Ankunft der Christen im Jahre 1485 auf dem Gelände der ehemaligen arabischen Moschee im späten sechzehnten Jahrhundert fertiggestellt .

Es ist eine Hommage an Madonna delle Grazie, der Schutzpatronin von Alhaurin el Grande. Es ist ein klassizistisch Ästhetik Tempel mit einem lateinischen Kreuz und drei Schiffen, von rechteckigen Pfeilern, die auf den Bögen wiederum getrennt sind.

Schließt das Gebäude mit einem Glockenturm und einem Turm, gekrönt von einem blauen und weißen Keramik Achtel.


Dienstleistungen

Eigenschaften

  • Im städtischen Bereich liegend
  • Innenbereich

Preise

Type

Rate

0€ pro ticket

Hinweis: Die Preise sind unverbindliche Preisangaben, die jederzeit abgeändert werden können.


Wegbeschreibung

In der alten N-340 , Coin Richtung auf die A-366, die direkt nach Alhaurin el Grande fuehrt.

Von Malaga Hauptstadt verlässt man die Cártama Straße (A-357), und sobald man sich dort auf der MA-425 ist, die in Alhaurín el Grande führt. Dort gehen die Lower Plaza.

Volle grafische Pfad: http://bit.ly/kvzp8d



Setzen Sie Ihre Erfahrungen an der Costa del Sol