Um Ihnen ein möglichst angenehmes Surf-Erlebnis zu bieten, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Mehr darüber erfahren Sie hier. Weitere Informationen

 
×
Buscar
Meine Favoriten 0
The San Roque Club Old Course

The San Roque Club Old Course

Teilen

In den Ausläufern der Sierra Bermeja, zwischen Jerez und Marbella, befindet sich der San Roque Club, ein in ganz Europa hoch angesehener Golfclub, der nicht nur einen, sondern gleich zwei 18-Loch-Golfplätze hat: den Old Course und den New Course.

Der Old Course ist der ältere der beiden Plätze und wurde 1990 von Dave Thomas angelegt. Er ist 6.494 m lang und seine Bunker wurden von Severiano Ballesteros neu gestaltet. Der lange Platz mit seinen breiten Fairways ist in zwei Sektoren unterteilt: ein eher bewaldeter und einer mit zahlreichen Wasserhindernissen. Dank seines guten Rufs wurden hier bereits mehrere internationale Turniere wie die Spanish Open im Jahr 2005 ausgetragen.

San Roque hat auch eine eigene Golf-Akademie, die Jason Floyd Academy, die sich mit einer innovativen Methodik auf die persönliche Entwicklung jedes einzelnen Schülers fokussiert. Sie bieten Vollzeit-, Teilzeit- und Turniervorbereitungsprogramme an.


Dienstleistungen

Hotelservice

  • Cafeteria
  • Restaurant

Parkplatz und Verkehrsmittel

  • Kostenloser Privatparkplatz

Sprachen

  • Man spricht Englisch

Zahlungssysteme

  • MasterCard wird akzeptiert
  • Visa wird akzeptiert

Eigenschaften

  • Mitglied des Tourismusverbands

Preise

Type

Rate

0€ pro ticket

Hinweis: Die Preise sind unverbindliche Preisangaben, die jederzeit abgeändert werden können.


Wegbeschreibung


Setzen Sie Ihre Erfahrungen an der Costa del Sol