Um Ihnen ein möglichst angenehmes Surf-Erlebnis zu bieten, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Mehr darüber erfahren Sie hier.Weitere Informationen

×
Mein Reiseführer 0
Mit dem Zug
Sie sind hier:

Mit dem Zug

Die Costa del Sol mit dem Zug zu erreichen ist sehr einfach. Málaga ist per Hochgeschwindigkeitszug mit den wichtigsten spanischen Städten wie Madrid, Barcelona, Valencia oder Sevilla verbunden.

Anreise nach Málaga mit dem Hochgeschwindigkeitszug

In kaum zweieinhalb Stunden gelangt man von Madrid nach Málaga. Diese Linie fährt mit einer hohen Frequenz und bietet praktisch jede Stunde von 06:00 Uhr morgens bis 21:00 Uhr abends einen Zug an.

Ebenso gibt es tägliche Verbindungen mit den Hochgeschwindigkeitszügen AVE unter...

Die Costa del Sol mit dem Zug zu erreichen ist sehr einfach. Málaga ist per Hochgeschwindigkeitszug mit den wichtigsten spanischen Städten wie Madrid, Barcelona, Valencia oder Sevilla verbunden.

Anreise nach Málaga mit dem Hochgeschwindigkeitszug

In kaum zweieinhalb Stunden gelangt man von Madrid nach Málaga. Diese Linie fährt mit einer hohen Frequenz und bietet praktisch jede Stunde von 06:00 Uhr morgens bis 21:00 Uhr abends einen Zug an.

Ebenso gibt es tägliche Verbindungen mit den Hochgeschwindigkeitszügen AVE unter anderem nach Barcelona, Saragossa und Valencia.

Die AVANT Züge (Mittelstreckenzüge) verbinden die Costa del Sol mit anderen Städten Andalusiens. Weniger als zwei Stunden braucht man, um von Sevilla nach Málaga zu gelangen und nur 45 Minuten aus Córdoba. Córdoba verfügt über Anbindungen mit den wichtigsten Städten des Mittelmeerraums wie Valencia und Barcelona.

Ebenso ist es möglich die Costa del Sol aus Frankreich zu erreichen. Es gibt zwei Züge pro Tag im Herbst und Winter und vier in den Sommermonaten zwischen Barcelona und verschiedenen französischen Städten. Diese Städte sind: Carcassonne, Lyon, Marseille, Nimes, Paris, Toulouse, Perpignan, Narbonne, Béziers, Agde, Sčte, Montpellier, Avignon, Aix-en-Provence, Valence. Sobald man Barcelona erreicht hat, muss man nur noch den Hochgeschwindigkeitszug AVE Barcelona-Málaga nehmen. NOTA: Este párrafo solo para la versión en francés.

Der Bahnhof Málaga-María Zambrano befindet sich im Zentrum Málagas und neben dem Busbahnhof. Taxistände und U-Bahnhaltestellen sind dort ebenfalls vorhanden. Im Bahnhofsinneren befindet sich das Einkaufszentrum Vialia mit zahlreichen Restaurants, Geschäften, Freizeitangeboten, Supermärkten, Kinosälen, Parkmöglichkeiten und sogar ein vier Sterne Hotel.

Wie man mit dem Zug die Gemeinden der Costa del Sol erreicht

Neben den Zugverbindungen zwischen Málaga und anderen spanischen Städten gibt es ebenfalls ein Schienennetz für Kurzstrecken, das es ermöglicht sich innerhalb der Costa del Sol zu bewegen.  Vom Bahnhof María Zambrano, der von den Hochgeschwindigkeitszügen angesteuert wird, können Sie ebenfalls verschiedene Nahverkehrszüge nutzen. Die Linie C1 verbindet Málaga und Fuengirola in weniger als 45 Minuten und führt am Flughafen Málaga-Costa del Sol vorbei und mit der Linie C2 erreicht man in ungefähr 40 Minuten Álora.

Der Bahnhof Málaga-María Zambrano befindet sich ebenso direkt neben dem Busbahnhof, an dem man mit einem der zahlreichen Busse jede Gemeinde der Provinz Málaga erreichen kann.

Reisen und Routen suchen

Mein Reiseführer 0

Tú haces tu propio viaje.

Clica en In meinen Reiseführer aufnehmen y ańade un destino a tu guia.

  Email Page
© 2017 Turismo y Planificación Costa del Sol S.L.U. Alle Rechte vorbehalten
  • Turismo y Planificación
  • Costa del Sol S.L.U.
  • Plaza de la Marina n4
  • 29015 Málaga
  • Tel: +34952126272
  • Fax: +34952225207
  • info@costadelsol.travel