Um Ihnen ein möglichst angenehmes Surf-Erlebnis zu bieten, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Mehr darüber erfahren Sie hier.Weitere Informationen

×
Mein Reiseführer 0
Naturräume und Naturparks / Vita
Sie sind hier:

Vita Entdecken

Die Provinz Málaga liegt am Meer und zugleich in der Nähe des Gebirges und bietet deshalb eine große Vielfalt an Landschaften. Wenige Kilometer von der Küste entfernt trifft man auf viel Natur, ein interessantes Angebot für aktiven Tourismus und zauberhafte Dörfer. Wir empfehlen Ihnen, diese Orte zu besuchen, am Lebensstil der Bewohner teilzunehmen und die verborgenen Winkel der Costa del Sol zu entdecken. Málaga bietet im Landesinneren grüne Landschaften und aktiven Tourismus. Entdecken Sie es!

Der grünste Teil der Costa del...

Die Provinz Málaga liegt am Meer und zugleich in der Nähe des Gebirges und bietet deshalb eine große Vielfalt an Landschaften. Wenige Kilometer von der Küste entfernt trifft man auf viel Natur, ein interessantes Angebot für aktiven Tourismus und zauberhafte Dörfer. Wir empfehlen Ihnen, diese Orte zu besuchen, am Lebensstil der Bewohner teilzunehmen und die verborgenen Winkel der Costa del Sol zu entdecken. Málaga bietet im Landesinneren grüne Landschaften und aktiven Tourismus. Entdecken Sie es!

Der grünste Teil der Costa del Sol

Auf einer Reise durch das Innere der Provinz Málaga werden Sie verschiedenste Landschaften kennen lernen. Sie treffen hier 28 Schutzgebiete wie die Sierra de Grazalema, das Naturschutzgebiet der Gaitanes-Schlucht und die Sierra de las Nieves mit ihrem spektakulären Wald aus Pinsapo-Tannen.

Dörfer zum Verweilen

Das Innere der Provinz Málaga besteht aus 89 Gemeinden. Die meisten sind kleine weiße Dörfer, die noch ihre arabische Gestalt bewahrt haben, und es lohnt sich, dort einen Halt zu machen. Einige von ihnen bergen ein historisches, architektonisches und künstlerisches Erbe, wie etwa Ronda und Antequera, zwei wunderschöne Städtchen, deren Besuch ein Muss ist. Die Dörfer liegen verteilt in den Distrikten Axarquía, Antequera, Guadalteba, Nororma, Sierra de las Nieves und Serranía de Ronda.

Aktiver Tourismus an der Costa del Sol

Die Liebhaber eines aktiven Tourismus profitieren im Inneren der Provinz Málaga von einem kompletten Angebot an Freizeitaktivitäten. Einer der Ausflüge, den man unbedingt machen sollte, ist der zum Caminito del Rey, einem Wanderweg von 7,7 Kilometern, der teilweise den Felswänden entlang durch die spektakuläre Gaitanes-Schlucht führt.

Eine andere, sehr attraktive Möglichkeit ist die Gran Senda, ein Netz markierter Wanderwege, die durch die ganze Provinz führen. Fahrrad-Fans stehen außerdem zahlreiche Mountainbike-Routen zur Verfügung.

Wenn Sie Sport treiben oder ein besonderes Abenteuer erleben möchten, können Sie sich an spezialisierte Firmen für Klettern, Canyoning, Höhlen-Exkursionen, Ballonfahrten und zahllose Arten von Abenteuersport wenden.

Wir laden Sie ein, die vielen interessanten Winkel im Hinterland von Málaga zu entdecken, seine Küche zu kosten, seine einzigartigen Feste zu erleben und die wunderschönen Landschaften zu durchstreifen. Lassen Sie sich all das nicht entgehen!

Besucher- und Tourismusinfos suchen

Highlights

RightLeft
Mein Reiseführer 0

Tú haces tu propio viaje.

Clica en In meinen Reiseführer aufnehmen y añade un destino a tu guia.

  Email Page
© 2018 Turismo y Planificación Costa del Sol S.L.U. Alle Rechte vorbehalten
  • Turismo y Planificación
  • Costa del Sol S.L.U.
  • Plaza de la Marina n4
  • 29015 Málaga
  • Tel: +34952126272
  • Fax: +34952225207
  • info@costadelsol.travel