Um Ihnen ein möglichst angenehmes Surf-Erlebnis zu bieten, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Mehr darüber erfahren Sie hier.Weitere Informationen

×
Mein Reiseführer 0
Naturparks
Sie sind hier:

Naturparks

In der Provinz Málaga gibt es fünf Naturschutzgebiete, deren Besuch ein Genuss ist für alle, die den Kontakt zur Natur suchen. In jedem gibt es Vogelbeobachtungs-Zonen und Wanderrouten.

Der Naturschutzpark Montes de Málaga

Der Parque Natural Montes de Málaga mit seinen ausgedehnten Pinienwäldern liegt ganz in der Nähe der Hauptstadt Málaga. Im Zentrum des Parkes befindet sich der Lagar de Torrijos, eine kontrollierte Camping-Zone, die Ausgangspunkt mehrerer Wanderrouten ist. Zudem gibt es im Park mehrere...

In der Provinz Málaga gibt es fünf Naturschutzgebiete, deren Besuch ein Genuss ist für alle, die den Kontakt zur Natur suchen. In jedem gibt es Vogelbeobachtungs-Zonen und Wanderrouten.

Der Naturschutzpark Montes de Málaga

Der Parque Natural Montes de Málaga mit seinen ausgedehnten Pinienwäldern liegt ganz in der Nähe der Hauptstadt Málaga. Im Zentrum des Parkes befindet sich der Lagar de Torrijos, eine kontrollierte Camping-Zone, die Ausgangspunkt mehrerer Wanderrouten ist. Zudem gibt es im Park mehrere Stellen mit überwältigender Aussicht auf die Stadt Málaga.

Der Naturschutzpark Los Alcornocales

Der Parque Natural de los Alcornocales ist eine für die Liebhaber von Abenteuersport sehr attraktive Gegend und außerdem der größte Korkeichenwald der Iberischen Halbinsel. In diesem Gebiet befindet sich die Schlucht Cañón de las Buitreras, die so einzigartig ist, dass sie zum Naturdenkmal erklärt wurde.

Der Naturschutzpark Sierra de Grazalema

Der Parque Natural Sierra de Grazalema birgt eine wegen ihrer prähistorischen Überreste sehr wichtige Höhle: die Cueva de la Pileta in Benaoján. Er verfügt außerdem über zahlreiche Zonen zum Wandern und beherbergt eine der größten Gänsegeier-Kolonien von Europa. Dieses Naturschutzgebiet ist zusätzlich ein Biosphärenreservat.

Der Naturschutzpark Sierra de las Nieves

Dieser gleichen Kategorie gehört auch der Parque Natural Sierra de las Nieves an, in dem sich der größte Pinsapo-Wald der Erde befindet. Dieser erstreckt sich über die Gemeinden El Burgo, Istán, Monda, Parauta, Tolox und Yunquera. Wenn Sie gerne bergsteigen, sollten Sie unbedingt den Aufstieg zum Torrecilla, dem höchsten Gipfel der Provinz Málaga machen.

Der Naturschutzpark Sierras de Tejeda, Almijara y Alhama

Im Osten der Provinz befindet sich der Parque Natural de las Sierras de Tejeda, Almijara y Alhama mit wiederum ganz anderen Landschaften. Der Pico de Tejeda liegt auf mehr als 2000 Metern Höhe und zählt zu den beliebtesten Zielen der Wanderer und Bergsteiger.

Besucher- und Tourismusinfos suchen

Mein Reiseführer 0

Tú haces tu propio viaje.

Clica en In meinen Reiseführer aufnehmen y añade un destino a tu guia.

  Email Page
© 2018 Turismo y Planificación Costa del Sol S.L.U. Alle Rechte vorbehalten
  • Turismo y Planificación
  • Costa del Sol S.L.U.
  • Plaza de la Marina n4
  • 29015 Málaga
  • Tel: +34952126272
  • Fax: +34952225207
  • info@costadelsol.travel