Um Ihnen ein möglichst angenehmes Surf-Erlebnis zu bieten, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Mehr darüber erfahren Sie hier.Weitere Informationen

×
Buscar
Meine Favoriten 0
Bienmesabe - Provincia de Málaga y su Costa del Sol.

Süßspeise


Teilen

Obwohl es sich hier um ein traditionelles Gericht mit eigener Geschichte handelt, stellen wir Ihnen hier die typische Version aus Antequera vor. Bienmesabe (deutsch: Schmecktmirgut) wird hier in einer der Klosteranlagen auf traditionelle Weise zubereitet.
Verwechseln Sie diese Süßspeise aber nicht mit dem Bienmesabe aus Cadiz, bei letzterem handelt es sich um kleine Stücke Fisch, die in einer deftigen Soße in den Strandbars angeboten werden.

Zutaten
1 kg Zucker
1 kg Mandeln
1 Dutzend Eier
Apfelsirup
Löffelbiskuit
Zimt, gemahlen

Zubereitung
Auf einem Tablett oder einer Platte etwas Apfelsirup verteilen. Darauf eine Lage Löffel Biskuit legen, diese wiederum mit Apfelsirup beträufeln.
Mit dem Zucker in der Zwischenzeit einen hellen Karamell herstellen.
Die gemahlenen Mandeln mit neuen ganzen Eiern und dem Eigelb der drei verbleibenden Eier gut vermengen. Jetzt alles kurz erwärmen.
Die Masse auf dem Löffelbiskuit verstreichen und mit etwas Zimt bestäuben. Ein oder zwei Tage ruhen lassen.

Vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestreuen. Das schmeckt wirklich gut!

Interessante Links

  • Plaza de la Marina,4
  • 29015 Málaga
  • Tel: +34952126272
  • Fax: +34952225207
  • info@costadelsol.travel

© 2018 Turismo y Planificación Costa del Sol S.L.U. Alle Rechte vorbehalten