Um Ihnen ein möglichst angenehmes Surf-Erlebnis zu bieten, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Mehr darüber erfahren Sie hier.Weitere Informationen

×
Mein Reiseführer 0
Sie sind hier:
Thermas de Carratraca - Provincia de Málaga y su Costa del SolThermas de Carratraca - Provincia de Málaga y su Costa del SolThermas de Carratraca - Provincia de Málaga y su Costa del SolThermas de Carratraca
Thermas de Carratraca - Provincia de Málaga y su Costa del SolThermas de Carratraca - Provincia de Málaga y su Costa del SolThermas de Carratraca - Provincia de Málaga y su Costa del SolThermas de Carratraca

Thermas de Carratraca

Avda. Antonio Rioboó 11, Carratraca, 29551
Fax : +34 952 48 95 44
Telefonnummer anzeigen

Teilen

1851 wurde dem Wasser durch königliche Verordnung ein öffentlicher Nutzen bescheinigt. Seitdem kommen Patienten von überall her, um dieses Wasser zu trinken und damit höchst erfolgreich ihre Krankheiten und Beschwerden zu heilen.

Das klassizistische, aus Sandstein und Marmor erbaute Kurgebäude von Carratraca wurde auf Geheiß von Ferdinand VII. errichtet und im Jahr 1855 eingeweiht. Es liegt direkt an der Quelle, an den Ausläufern der Sierra Blanquilla.
Die Eigenschaften des Wassers und die im Kurbad gebotenen Einrichtungen verhalfen der Anlage zu verschiedenen Auszeichnungen in Málaga, Madrid und Barcelona sowie 1878 zu einer Goldmedaille in Paris.

Von jeher gehörten berühmte Persönlichkeiten zu den Besuchern des Kurbads in Carratraca, darunter etwa Cánovas del Castillo, Estévanez Calderón, Rilke, Lord Byron, Romero de Torres, Muñoz Degrain, Alexandre Dumas, Campoamor, Vicente Aleixandre, Eugene Giraud, Ferdinand VII., Eugenia de Montijo, Trinidad Grund, Antonio Banderas, Antonio Gala...

Heute ist die römische Therme von Carratraca erneut und stärker denn je auf dem Vormarsch. Zu verdanken ist dies dem persönlichen Bemühen von Ricardo Arranz um die Wiederbelebung dieses historischen Kleinods und seinem Umbau nach modernsten Gesichtspunkten, um ihm erneut einen Platz in der internationalen Gesellschaft zu verschaffen und Carratraca wieder zu seinem damaligen Beinamen „kleines Montecarlo" zu verhelfen".

Nach 2-jährigen umfassenden Sanierungs- und Umbauarbeiten durch die Unternehmensgruppe R&A Capital öffnete das Villa Padierna Termas de Carratraca mit 43 luxuriösen Zimmern Ende 2007 wieder seine Pforten und erstrahlt nun in all seiner damaligen Pracht, die schon um die Jahrhundertwende wichtige Persönlichkeiten aus ganz Europa anzog, um in dieser Oase der Ruhe und Beschaulichkeit Erholung zu finden.

Dienstleistungen

Parkplatz und Verkehrsmittel

  • Kostenloser Privatparkplatz

Eigenschaften

  • De-Luxe
  • Innenbereich

Hotelservice

  • Restaurant

Zahlungssysteme

  • American Express wird akzeptiert
  • Maestro wird akzeptiert
  • MasterCard wird akzeptiert
  • Visa wird akzeptiert

Preise

Ticket art

Rate

0€ pro ticket

Hinweis: Die Preise sind unverbindliche Preisangaben, die jederzeit abgeändert werden können.

Wegbeschreibung


Setzen Sie Ihre Erfahrungen an der Costa del Sol...

Mein Reiseführer 0

Tú haces tu propio viaje.

Clica en In meinen Reiseführer aufnehmen y añade un destino a tu guia.

  Email Page
© 2018 Turismo y Planificación Costa del Sol S.L.U. Alle Rechte vorbehalten
  • Turismo y Planificación
  • Costa del Sol S.L.U.
  • Plaza de la Marina n4
  • 29015 Málaga
  • Tel: +34952126272
  • Fax: +34952225207
  • info@costadelsol.travel