Um Ihnen ein möglichst angenehmes Surf-Erlebnis zu bieten, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Mehr darüber erfahren Sie hier.Weitere Informationen

×
Mein Reiseführer 0
Sie sind hier:
BIOPARC FuengirolaBIOPARC FuengirolaBIOPARC FuengirolaBIOPARC Fuengirola
BIOPARC FuengirolaBIOPARC FuengirolaBIOPARC FuengirolaBIOPARC Fuengirola

Bioparc Fuengirola

Avda. Camilo José Cela, 6-8., Fuengirola, 29640
Fax : +34 952 58 68 92
Telefonnummer anzeigen

Teilen

Der Bioparc Fuengirola bietet ein neues Modell von Zoo, das auf dem Respekt vor der Natur und der Bewahrung der Arten beruht, ein Modell, das bereits Maßstäbe auf europäischer Ebene setzt.

Beim Bioparc Fuengirola handelt es sich um ein völlig neuartiges Zoo-Konzept. Einen zoologischen Park, in dem die Tiere in einer Nachahmung ihres natürlichen Lebensraums zusammenleben, die ihre Entwicklung auf allen Ebenen begünstigt. Der Besucher wird Teil eines echten Dokumentarfilms über die tiefsten tropischen Urwälder.

Der Bioparc Fuengirola zeichnet sich unter anderem durch sein architektonisches Design namens "Zoo-Inmersión" (etwa: "Zoo zum Eintauchen") aus, das den Besucher regelrecht in die Umwelt des Tiers eintaucht. Der gesamte Park ist darauf ausgerichtet, den Besucher in eine Nachahmung des Lebensraums zu versetzen, aus dem die Tiere stammen. Dabei wird die Kontinuität zwischen dem physischen Raum, den das Publikum einnimmt, und dem Raum, den das Tier einnimmt, gewährleistet, um einen Teil der Magie zu vermitteln, die ein Rundgang durch den Urwald und die Entdeckung seiner Bewohner darstellt.

Eine treue Wiedergabe des tropischen Urwalds

Die Nachahmung der Lebensräume Afrikas, Asiens und Madagaskars erfolgte durch Lemmatisierung; dafür wurden Böschungen, Wasserfälle, Felsen, Baumstämme und sogar Bäume mit echtem Aussehen geschaffen. Die Schaffung des Baobab-Baumes, mit 25 m Höhe eines der größten künstlichen Bäume der Welt, war eine große Herausforderung beim Entwurf des Parks. Heute ist er zum Symbol des Parks und der Stadt Fuengirola geworden.

Diese umfassende Nachahmung der Lebensräume wird durch Hinweise über die Notwendigkeit ihres Erhalts ergänzt.

Emblematische Arten

Insgesamt leben heute im Zoo 130 verschiedene Arten und über 1400 Individuen zusammen.

Der Bioparc verfügt über so emblematische Arten wie den Sumatra-Tiger, der in der Roten Liste der bedrohten Arten der IUCN (Union für die Bewahrung der Natur) unter der höchsten Kategorie "vom Aussterben bedroht" geführt wird. Gegenwärtig gibt es nur noch 250 Exemplare in freier Wildbahn in ihrem natürlichen Lebensraum, und wir haben es geschafft, dass sie sich im Park fortpflanzen.

Im Park finden sich auch exklusive Arten von großer biologischer Bedeutung wie der Suda-Gavial, deren Fortpflanzung zum ersten Mal in Gefangenschaft erzielt wurde, oder der Blauducker, beide einmalig in Spanien, oder eine Gruppe von Zuchtgorillas, die einzigen, die man in Andalusien bewundern kann.

“Claro de Selva”, ein Live-Dokumentarfilm

Die Vorführung von Vögeln und Säugetieren namens “Claro de Selva” (“Urwaldlichtung”) möchte dem Besucher einige Tiere der tropischen Urwälder näherbringen. Es handelt sich um eine neuartige Vorführung in Spanien, denn zum ersten Mal wurden am gleichen Ort Landsäugetiere und Vögel zusammengeführt.

Das nachgestellte Szenario gibt eine Urwaldlichtung rund um zwei riesige Bäume, einen Wasserfall, einen Fluss und tropische Vegetation wieder, die den Besucher in den tiefsten tropischen Urwald versetzt und ihm die Tiere bei völliger Abwesenheit von artenfremden Gegenständen und Instrumenten zeigt.

Ein Urwald zum Entdecken im Mondlicht

Die warmen Sommernächte der Costa del Sol bieten dem Besucher in Spanien und Europa eine exklusive Möglichkeit, denn der Bioparc Fuengirola ist der einzige Zoo in Europa – und gemeinsam mit dem von Singapur der einzige Zoo der Welt –, dessen komplette Einrichtungen im Juli und August bis 12 Uhr nachts geöffnet sind.

Der Park erzeugt das Mondlicht durch ein kompliziertes System der Spezialbeleuchtung. So entdeckt der Besucher bei seinem Rundgang durch den Park die Geheimnisse der mysteriösen Welt der tropischen Urwaldnächte.

Dienstleistungen

Parkplatz und Verkehrsmittel

  • Ankunft mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Eigenschaften

  • Behindertengerecht
  • Mitglied des Tourismusverbands
  • Im städtischen Bereich liegend
  • Küstenbereich

Sprachen

  • Man spricht Deutsch
  • Man spricht Französisch
  • Man spricht Englisch

Hotelservice

  • Cafeteria
  • Broschüren
  • Restaurant

Zahlungssysteme

  • American Express wird akzeptiert
  • Maestro wird akzeptiert
  • MasterCard wird akzeptiert
  • Visa wird akzeptiert

Öffnungszeiten

  •  (1 Ene 2018 - 31 Ene 2018)
  •  (1 Feb 2018 - 28 Feb 2018)
  •  (1 Mar 2018 - 25 Mar 2018)
  •  (1 May 2018 - 31 May 2018)
  •  (1 Jun 2018 - 17 Jun 2018)
  •  (18 Jun 2018 - 24 Jun 2018)
  •  (25 Jun 2018 - 30 Jun 2018)

Preise

Ticket art

Rate

Erwachsenenticket
15,5€ pro ticket
Erwachsenenticket
16,5€ pro ticket
Erwachsenenticket
20,5€ pro ticket

Hinweis: Die Preise sind unverbindliche Preisangaben, die jederzeit abgeändert werden können.

Wegbeschreibung


Setzen Sie Ihre Erfahrungen an der Costa del Sol...

Mein Reiseführer 0

Tú haces tu propio viaje.

Clica en In meinen Reiseführer aufnehmen y añade un destino a tu guia.

  Email Page
© 2018 Turismo y Planificación Costa del Sol S.L.U. Alle Rechte vorbehalten
  • Turismo y Planificación
  • Costa del Sol S.L.U.
  • Plaza de la Marina n4
  • 29015 Málaga
  • Tel: +34952126272
  • Fax: +34952225207
  • info@costadelsol.travel