Um Ihnen ein möglichst angenehmes Surf-Erlebnis zu bieten, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Mehr darüber erfahren Sie hier.Weitere Informationen

×
Buscar
Mein Reiseführer 0
Beginn
Torcal de Antequera - Provincia de Málaga y su Costa del SolTorcal de Antequera - Provincia de Málaga y su Costa del SolTorcal de Antequera - Provincia de Málaga y su Costa del SolTorcal de Antequera - Provincia de Málaga y su Costa del Sol
Torcal de Antequera - Provincia de Málaga y su Costa del SolTorcal de Antequera - Provincia de Málaga y su Costa del SolTorcal de Antequera - Provincia de Málaga y su Costa del SolTorcal de Antequera - Provincia de Málaga y su Costa del Sol

Naturpark El Torcal de Antequera

Antequera, 29200
Telefonnummer anzeigen

Teilen

Das Naturpark El Torqual de Antequera erstreckt sich über 20 Quadratkilometer und beherbergt ein Naturschutzgebiet auf 1171 ha. Der Park gilt als eine der schönsten Karstlandschaften Europas. In ihrem Inneren finden sich Steinformationen, Durchgänge und Labyrinthe, die wie eine aus dem Fels gehauene Stadt anmuten und einzigartige Skulpturen bilden. Zu den wohl bekanntesten gehört das Naturdenkmal Tornillo del Torcal das durch seine originelle Form an eine Schraube erinnert und dem Naturpark seinen Namen verleiht („Schraube von Antequera“). Die Felsformationen haben sich in Millionen von Jahren aus unterschiedlichen Sedimentablagerungen gebildet. Die Ansammlung von Skeletten und Tierkadavern wird dabei unter dem Meeresspiegel zusammengepresst, bis diese riesigen Felsskulpturen entstehen. Nach dem Zusammenstoß der tektonischen Platten wird ein solcher Fels dann stark komprimiert, bis er aus der Erde zu wachsen scheint, ein unendlich langsamer Prozess, der aber bis in die Gegenwart andauert. Selbstverständlich nimmt auch das Wasser eine wichtige Rolle bei der Erosion ein und tatsächlich gibt es in der Umgebung auch gleich Dutzende von Quellen. Der Naturpark El Torcal de Antequera unterteilt sich in verschiedene Bereiche: Sierra Pelada, Torcal Alto, Torcal Bajo und Las Carihuelas sowie den Cortijo del Navazo Verde. In dieser herrlichen Umgebung gibt es zwei Wanderwege: Die Ruta Verde (der grüne Weg) und die Ruta Amarilla (der gelbe Weg). Im Besucherzentrum finden Sie alle relevanten Informationen für diese beiden Naturwanderwege.

Dienstleistungen

Parkplatz und Verkehrsmittel

  • Kostenloser Privatparkplatz

Eigenschaften

  • Behindertengerecht
  • Innenbereich

Wegbeschreibung


Interessante Links

Setzen Sie Ihre Erfahrungen an der Costa del Sol...

  • Plaza de la Marina,4
  • 29015 Málaga
  • Tel: +34952126272
  • Fax: +34952225207
  • info@costadelsol.travel

© 2018 Turismo y Planificación Costa del Sol S.L.U. Alle Rechte vorbehalten