Um Ihnen ein möglichst angenehmes Surf-Erlebnis zu bieten, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Mehr darüber erfahren Sie hier.Weitere Informationen

×
Mein Reiseführer 0
Sie sind hier:
Casa de la Joya - Provincia de Málaga y la Costa del SolCasa de la Joya - Provincia de Málaga y la Costa del SolCasa de la Joya - Provincia de Málaga y la Costa del SolCasa de la Joya - Provincia de Málaga y la Costa del Sol
Casa de la Joya - Provincia de Málaga y la Costa del SolCasa de la Joya - Provincia de Málaga y la Costa del SolCasa de la Joya - Provincia de Málaga y la Costa del SolCasa de la Joya - Provincia de Málaga y la Costa del Sol

Casa de la Joya

Plaza de la Hoya, s/n, Torrox, 29770
Telefonnummer anzeigen

Teilen

Das prachtvolle Gebäude im Zentrum der Stadt. Obwohl auf dem Eingangstor "José Sevilla 1864" steht, den Bau des Gebäudes ist viel älter. Dies war der Wohnsitz der Familie Sevilla, bürgerliche Familie, gewitmet der Ausfuhr von Wein, Rosinen und Nüsse mit eigener Flotte von Schiffen.Es ist bemerkenswert, dass sogar der Name Sevilla, sollten wir die Medina Familie, die wichtigste Familie in der Geschichte der Gemeinde von der Wiederbesiedlung durch die Katholischen Könige beachten. Die Medina Familie von Coba, war die älteste Abstammungslinie einer Familie durch die große Kraft, die seit Jahrhunderten diesen Begriff geprägt hatten. Die Ehe von Sevilla, Sevilla mit Jose Medina, tritt Dolores Medina in der Blütezeit des Hauses an, das in einem echten Palast aus dem zweiten Jahrzehnt des neunzehnten Jahrhunderts verwandelt wurde.

Mit über vierzig fabelhaften Innenhof Einheiten, deren dorischen Säulen aus Gusseisen, jetzt die Promenade von El Morche zieren, bleiben für den Dienst, Kapelle, Bibliothek, etc..erhalten. Doch besondere Erwähnung hat der Garten des Hauses verdient. Die Gärten zu bepflanzen, was jetzt auf dem Spielplatz, der Klinik, dem Almanzor Platz und allen Häuser in der Umgebung geschieht. Es wurde entworfen, implementiert und aufrechterhalten seit vielen Jahren durch den Gärtner, der die Gärten vom Malaga Park entworfen hat. Noch immer steht die Gartenlaube, am Ende der Gärten von Picasso.

Es ist bemerkenswert, dass im Januar 1885 seine Majestät König Alfonso XII während seines Besuches die Nacht in dem Gebäude verbrachte in den Teilen der Axarquia, anlässlich der schweren Schäden, die durch das Erdbeben im Dezember 1884 verursacht wurden. Eine Kopie dieses Palastes war das sogenannte Cortijo Sevilla, Teilreplik des Hauses aber das liegt in Torrox Costa, die aktuelle Gegend von Santa Rosa, der kürzlich verstorbenen. Obwohl im Besitz dieses Hauses, verbrachte die Familie ihren Sommerurlaub in einem Haus, das sich in Lighthouse Point befunden hatte , direkt neben der römischen Villa des Leuchtturms. Diese Gebäude sind eine der wenigen verbliebenen Herrenhaeuser in der Gemeinde.

Dienstleistungen

Eigenschaften

  • Im städtischen Bereich liegend

Wegbeschreibung


Setzen Sie Ihre Erfahrungen an der Costa del Sol...

Mein Reiseführer 0

Tú haces tu propio viaje.

Clica en In meinen Reiseführer aufnehmen y añade un destino a tu guia.

  Email Page
© 2018 Turismo y Planificación Costa del Sol S.L.U. Alle Rechte vorbehalten
  • Turismo y Planificación
  • Costa del Sol S.L.U.
  • Plaza de la Marina n4
  • 29015 Málaga
  • Tel: +34952126272
  • Fax: +34952225207
  • info@costadelsol.travel