Um Ihnen ein möglichst angenehmes Surf-Erlebnis zu bieten, werden auf dieser Seite Cookies verwendet. Mehr darüber erfahren Sie hier.Weitere Informationen

×
Mein Reiseführer 0
Wo essen
Sie sind hier:

Wo essen

Die Gastronomie der Costa del Sol ist reich an Vielfalt und Geschmacksrichtungen. Málaga liegt am Mittelmeer, weshalb Meeresprodukte ein wesentlicher Bestandteil seiner Küche sind. Der "pescaíto frito" bzw. frittierter Fisch und der Sardinenspieß gehören zu den typischen Gerichten, die man probieren sollte, aber es gibt noch viel mehr.

Essen in der Altstadt Málagas

Direkt neben dem Geburtshaus von Picasso befindet sich der Markt von La Merced, ein gastronomischer Raum mit zahlreichen Ständen, an denen man essen und trinken kann.  Ebenfalls sehr zu...

Die Gastronomie der Costa del Sol ist reich an Vielfalt und Geschmacksrichtungen. Málaga liegt am Mittelmeer, weshalb Meeresprodukte ein wesentlicher Bestandteil seiner Küche sind. Der "pescaíto frito" bzw. frittierter Fisch und der Sardinenspieß gehören zu den typischen Gerichten, die man probieren sollte, aber es gibt noch viel mehr.

Essen in der Altstadt Málagas

Direkt neben dem Geburtshaus von Picasso befindet sich der Markt von La Merced, ein gastronomischer Raum mit zahlreichen Ständen, an denen man essen und trinken kann.  Ebenfalls sehr zu empfehlen, wenn Sie die Gastronomie der Costa del Sol kennenlernen möchten, ist der Atarazanas-Markt, der sich wiederum in der Altstadt befindet. Dieser Markt ist in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert untergebracht, und neben Essensständen verfügt er über Bars, in denen man einen Halt für ein paar Tapas einlegen und den für Málaga typischen pescaíto frito probieren kann.

Die calle Granada und Umgebung, die calle Moreno Monroy, die calle Alcazabilla oder die Plaza de la Merced sind einige der Orte mit den meisten Restaurants und Terrassen zum Essen und Trinken.

Essen am Strand: Málagas Strandlokale

Málagas Gastronomie schmeckt nach Meer, und um sie bei einem Blick auf das Meer zu genießen, sollten Sie in einigen seiner "chiringuitos", den typischen Strandlokalen der Costa del Sol essen gehen. Sie bieten eine große Vielfalt an Gerichten und frittiertem Fisch an, doch ihr Vorzeigegericht ist der espeto de sardinas (Sardinenspieß) Achten Sie auf die interessante Art seiner Zubereitung: die Sardinen werden auf Schilfrohr aufgespießt und über einem Schiff voller Sand gegrillt.

Die traditionellsten Stadtviertel, die für ihre Strandbars bekannt sind, heißen Pedregalejo und El Palo und befinden sich im Osten der Stadt. Wenn Sie jedoch nur wenig Zeit haben, gibt es auch einige in der Nähe des Hafens von Málaga, am Strand La Malagueta.

Unterkünfte suchen

Mein Reiseführer 0

Tú haces tu propio viaje.

Clica en In meinen Reiseführer aufnehmen y ańade un destino a tu guia.

  Email Page
© 2018 Turismo y Planificación Costa del Sol S.L.U. Alle Rechte vorbehalten
  • Turismo y Planificación
  • Costa del Sol S.L.U.
  • Plaza de la Marina n4
  • 29015 Málaga
  • Tel: +34952126272
  • Fax: +34952225207
  • info@costadelsol.travel